Home

Über Dagmar Morschheuser

Dagmar Morschheusers Bücher

News

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

AGB

Links





Autorenhomepage des
Re Di Roma-Verlages

  
  Warenkorb     

Willkommen

Ich freue mich, dass Sie sich für meine Autorenwebsite interessieren. Deshalb einleitend bei paar Worte zu mir und meiner Idee Bücher zu schreiben. Noch vor Kurzem wäre es mir nie in den Sinn gekommen, mit dem Scheiben von Büchern zu beginnen und mittlerweile kann ich mir nicht mehr vorstellen, damit aufzuhören. Was ist passiert?

Zu Beginn meiner beruflichen Karriere als Produktmanagerin in einem bekannten großen Pharmakonzern, korrigierte mein Vorgesetzter Marketingleiter alle meine Werbetexte gnadenlos für Broschüren, Anzeigen, Öffentlichkeitsarbeit und ich kochte jedes Mal vor Wut, wenn mir meine wohlgemeinten Formulierungen um die Ohren folgen. Seine Argumentation lautete:“Zu lange Sätze, zu kompliziert formuliert, keine Fremdwörter. Die Liste ließe sich beliebig lang erweitern. Zähneknirschend nahm ich damals seine Änderungen an und veränderte meinen Schreibstil zur gewünschten Form. Ehrlich, damals hasste ich es auch nur eine Zeile zu schreiben, denn ich wusste, dass er wieder etwas daran auszusetzen hatte. Aber gemäß dem Spruch "Gut Ding will Weile haben" konnte ich sein Büro eines Tages ohne eine Korrektur meines Textvorschlages für einen neuen Werbespot im Fernsehen verlassen. Von da ab liebte ich es zu schreiben. Ein Freund von mir, der Journalist bei einer der größten Zeitungen unseres Landes zu dieser Zeit war, nahm mich auch unter seine Fittiche und verfeinerte meinen Schreibstil.

Während meiner Berufsjahre hatte ich nie die Zeit gefunden und auch nicht die Idee entwickelt ein Buch zu schreiben. Dabei hatte ich so viel in meinem Leben erlebt, dass Freunde mich mit den Worten, "du müsstest unbedingt ein Buch über dein Leben schreiben", ermutigt hatten, erste Gedanken darüber zu formulieren. Aus diesem Gedanken heraus ist auch mein erstes Werk entstanden, eine Mischung aus Erlebtem und Fiktion, mit dem Titel: "Dem Himmel so nah".